Karkonoskie prapoczątki petrologii oczyma Jana Tobiasza Volkmara - Wydawnictwo Uniwersytetu Wrocławskiego - sklep internetowy

Bezpieczeństwo energetyczne Niemiec w XXI wieku

  1. Rafał Ulatowski ORCiD: 0000-0003-0655-9940

Abstract

ENERGIESICHERHEIT DEUTSCHLANDS IM 21. JAHRHUNDERT

Starke Erhöhung der Preise der Energieträger im 21. Jahrhundert, die Angst um die Erschöp­fung der Bestände der Energierohstoffe, Unterbrechung der Versorgung Europas mit Gas aufgrund der Konflikte zwischen Russland und dem wichtigsten Transitstaat — der Ukraine und der voran­schreitende Klimawandel führten dazu, dass die Energiesicherheit wiederholt zu einer Kernfrage für die deutschen Behörden wurde. Am Anfang dieses Jahrhunderts wurde in Deutschland eine neue Energiepolitik umgesetzt.
Der Beitrag soll die Fragen nach der Gestalt der Energiesicherheit Deutschlands im 21. Jahr­hundert, nach der Art ihrer Evolution und ihren neuen charakteristischen Bestandteilen beantworten. Verifiziert wurde die Hypothese, nach der das Ziel der eingeleiteten Energiewende in der Verbesse­rung der deutschen Energiesicherheit liegt. Die deutsche Energiepolitik ist neuartig. Die deutschen Behörden streben die Verbesserung der energetischen Effizienz der Wirtschaft, die Minderung der Bedeutung von fossilen Brennstoffen und die Eliminierung der Kernenergie sowie die Verbreitung von erneuerbaren Energiequellen an.
Die Energiewende ist ein Ergebnis von vier Jahrzehnten der Bemühungen um die Entwicklung von erneuerbaren Energiequellen. Die Handlungen folgender deutscher Regierungen führten dazu, dass eine effiziente, für den EE-Sektor herstellende Industrie und der dazugehörige Dienstleistungs­sektor entstanden sind. Die Festlegung der internationalen Rahmen für die Energiewende kann zur Grundlage ihres Erfolges werden.
Die für Deutschland schwerste Aufgabe bleibt jedoch immer noch nicht erfüllt. In dem Trans­portbereich dominieren immer noch Fahrzeuge, die mit Erdölerzeugnissen angetrieben werden. Um diese Sachlage zu ändern fördert die Bundesregierung die Entwicklung von Fahrzeugen mit alter­nativem Antrieb.
Obwohl die Energiewende in mehreren Publikationen im Kontent des Klimaschutzes darge­stellt ist, können ihre Auswirkungen viel größer werden. Sie ist von strategischer Bedeutung. Von ihrem Erfolg oder ihrer Niederlage hängt die Zukunft der deutschen Wirtschaft und die internationa­le Position vieler Länder ab, die aktuell energetische Rohstoffe exportieren.

Produkt niedostępny

Ten artykuł

Niemcoznawstwo

25, 2017

Strony od 129 do 143

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy